Allgemein | Menschen

#bloggenmitherz – wer sind all diese andren Blogger

30. September 2014

Mein Herz macht immer noch kleine Freudensprünge, wenn ich an das wunderschöne Bloggen mit Herz Wochenende vom 19.09 bis 22.09 auf Borkum denke. Denn an diesem Wochenende machten sich viele tolle Menschen auf den mehr oder weniger weiten Weg in den hohen Norden.

1

Ich tat mir ehrlich gesagt am meisten leid, denn wie sich herausstellte, wollte kein andrer Blogger aus´m Süden diese lange Reise in den Norden auf sich nehmen. Also setzte ich mich Freitagnacht um 1:00 Uhr in den Fernbus gen Norden – dort kam ich dann froh und munter um 13:00 Uhr in Emden Außenhafen an und lernte schon die ersten lieben Blogger kennen. Bevor ich euch in den nächsten Tagen mehr Bilder von dem wunderschönen Wochenende zeige und ein wenig davon erzähle, möchte ich euch heute diejenigen vorstellen, die das Wochenende zu dem gemacht haben, was es war. Nämlich einem wirklich tollen und unvergesslichem Erlebnis für das ich sehr dankbar bin.
_DSC0012

Also wer war denn nun alles dabei und von welchen Menschen bin ich denn hier so begeistert. Ich verrate es euch.

Am allermeisten habe ich mich darüber gefreut an dem Wochenende die liebe Katja zu sehen! Sie hatte mir Wochen vorher von ihren und Sandras Plänen geschrieben und ich meldete mich sofort an. Mit Katja zusammen mache ich  seit ein paar Monaten die sei kreativ Challenge und es macht einfach Spaß, nicht nur weil sie eine super kreative Person ist, sondern unheimlich liebevoll, wunderschön und echt !

Mit Sandra zusammen hat Katja das ganze Wochenende geplant und viel Energie in diese ganze Sache gesteckt. Sandra ist eine ganz liebe Frau, mit einem Charakter der mich sehr fasziniert hat. Sie ist ruhig, nachdenklich, sensibel, lustig, fröhlich und ganz liebevoll! Danke dafür liebe Sandra. Und dass gehört zwar nicht zum Charakter – aber sie trägt immer ganz wunderschöne Kleidungsstücke.

Von Neni hab ich euch ja am Sonntag schon kurz erzählt. Neni hat ihren eigenen youtube Kanal und so wie sie in ihren Videos rüberkommt, so ist sie auch. Super lustig und super lieb. Wir hatten sehr viel Spaß zusammen und planen gerade ein gemeinsames Projekt – dazu bald mehr.

Bine ist ein kleines oder eher gesagt großes Multitalent – sie kann backen, kochen, basteln und nähen. Und das Nähen kann sie sogut, dass sie sogar einen eigenen Shop betreibt.

Wenn das Essen in der Jugendherberge nicht gut gewesen wäre, dann hätte ich mich das ganze Wochenende über von der leckersten Pralinen ever ernährt. Denn die liebe Nele hat extra für´s Wochenende ganz feine #bloggenmitherz Pralinen gezaubert. Und ehrlich gesagt esse ich sogut wie nie Pralinen, aber die waren richtig lecker und total schön noch dazu.

Kaum Zuhause musste ich Mister R. ganz schnell den Blog von Julia zeigen. Denn sie ist einfach der Knülle und dass meine ich total ernst. Sie ist wunderschön und wahnsinnig kreativ. Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei – ihr werdet staunen!

Bei Kerstin findet ihr ganz viel Essen. Und egal wieviel Uhr jetzt gerade ist – ich krieg glatt schon wieder Hunger wenn ich sehe, was sie alles so in ihrer Küche zaubert.

Ein kleines „Hurra“ kam aus meinem Mund, als Britta sich vorstellte und sagte, dass sie Sozialpädagogin ist, denn ich mag soziale Menschen und Brittas Dialekt übrigens auch.

bunt, gestreift und hüpfig, so heißt nicht nur Neles Blog, so ist sie auch. Sie ist eine sehr lebensfrohe und lustige Frau die ihren Blog mit viel Liebe und Freude gestaltet. Danke liebe Nele für´s Kleber teilen und lachen 😉

Stephanie hat ihren Blog seid dem Wochenende total umgekrempelt und ich bin ganz baff. Wir haben viel zusammen gelacht und dafür danke ich dir.

2

Sie ist ganz bestimmt eine ganz arg wundervolle Mama die liebe Sanna. Da bin ich mir ziemlich sicher, denn warum sonst, sollte der Name ihrer Tochter in ihrem Blognamen sein.

Das Leben von Kathrin wird in den kommenden Monaten ganz schön spannend. Denn sie hat nicht nur gerade erst ihren Blog „eröffnet“ sondern möchte bald mit ihrem Mann und zwei Kindern nach Südafrika ziehen. Da bin ich mal gespannt und wünsche euch, liebe Kathrin, nur das Beste!

Sabine war das Wochenende über meine Zimmerkollegin und darüber bin ich sehr froh. Sie ist super unkompliziert und ein ganz herzlicher Mensch!

Mit zu ihrem Blognamen farblich passenden Nägeln lernte ich Ulli auf der Fähre kennen. Purplemint heißt ihr Blog nämlich seit neustem und ihre Nägel waren…. wie kann es auch anders sein – purple.

Debbie und ihr lieber Mann sind mir gleich aufgefallen. Wie sie miteinander umgehen und wie liebevoll sie auch zu allen anderen waren/sind finde ich total toll und ich freue mich, die beiden noch besser kennen zu lernen. Denn das haben wir auf jeden Fall vor.

Als Chris – der Hahn im Korb – sich vorstellte und seinen Beruf nannte schrie alles „ohhhh dass ist super – ich hab da nämlich sowas am Rücken…“   „könntest du vielleicht mal …“
Denn Chris ist Physiotherapeut und ist ziemlich stark zu beneiden – denn er lebt auf Borkum.

Fandet ihr, dass das letzte Bild komisch aussah und wisst nicht genau wieso. Ich verrate es euch – ich habe es umgedreht. Hier nochmal richtig rum.

1

So, dass waren sie also – all die lieben Blogger die mit dabei waren beim bloggen mit Herz Wochenende.
Was ich gemeinsam mit ihnen erlebt habe erzähle ich euch die nächsten Tage.

1000 Küsschen
eure Angela Romih

 

 

  1. Ach Angela Romih, weißt Du was: Wann immer ich jetzt einen Moment habe, an dem ich mich irgendwie doof bin, krame ich einfach diesen Artikel vor. Danke für die netten Komplimente, die tun gut!

    Es war mir ein Fest, Dich und Deinen Humor mit an Bord zu habe. Und eins ist sicher: Bei #bloggenmitherz 2.0 machst Du bitte die Foto-Session. Ich will auch so tolle Bilder!!

    Gruß und Kuss
    Sandra

    1. hi Sandra, ohhh danke nochmal für das Kompliment <3
      und freut mich, dass meine Worte dir gut tun 😉 so soll es doch sein <3
      Und bei #bloggenmitherz 2.0 bin ich auf jeden Fall dabei
      knutschi
      Angela Romih

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

counter counter